Vorteile beim
Online Kreditvergleich
  • Umfassender, unabhängiger Anbietervergleich
  • Unverbindliche, kostenlose Kreditanfrage
  • es wird kein negativer Schufaeintrag für Sie erzeugt
  • Sofortauszahlung
  • TÜV geprüft
head
head

Hausfrauenkredit

Finde deinen Hausfrauenkredit in unserem Kreditvergleich für Online Kredite

Reine Hausfrauen oder -männer, die vielleicht abgesehen von einem Minijob bis maximal 450 Euro Einkommen keiner sozialversicherungspflichtigen Arbeit nachgehen, haben im Regelfall ein großes Problem. Sie haben kein eigenes, festes Einkommen, auf das sie sich verlassen können, und haben es in der Folge auch schwer, einen Kredit zu bekommen, wenn es finanziell einmal eng wird. Vielleicht ist in dieser Situation jedoch der Hausfrauenkredit eine Option?

Weder Einkommen noch Sicherheiten

In den Augen der Banken sind Hausfrauen eine der am wenigsten attraktiven Zielgruppen. Ohne eigenes Einkommen fehlt es bereits an einer wichtigen Grundvoraussetzung, nämlich der Fähigkeit, das Darlehen pünktlich zurückzuzahlen. Hinzu kommt, dass es an Sicherheiten mangelt. Denn selbst wenn eine Hausfrau ein kleines Einkommen aus einem Nebenjob bezieht, wird dieses in den meisten Fällen unterhalb der Pfändungsfreigrenze liegen, wodurch es für Banken als Sicherheit für den Hausfrauenkredit völlig uninteressant wird.

Hausfrauenkredit als Lösung?

Früher konnten die Bankberater zumindest innerhalb eines gewissen Rahmens relativ frei entscheiden, wem sie einen Hausfrauenkredit geben und wem nicht. Damals war der Hausfrauenkredit eine Art des Darlehens, das häufiger vergeben wurde. War ein Ehepaar bekannt, die Beziehung stabil und der Bankberater wusste um den guten Verdienst des Ehemanns, vergab man durchaus auch an Hausfrauen einen Kredit. Typisch waren hierfür die kleinen Kreditbeträge, mit denen ein geringes Risiko einherging.

Allerdings haben sich die Zeiten geändert. Während die Familienstrukturen angesichts einer sich verändernden Rolle der Frau und steigender Scheidungsraten immer mehr aufweichen, müssen sich auch die Banken mittlerweile in einem deutlich engeren Rahmen bewegen. Statt Hausfrauenkredite „nach Bauchgefühl“ zu vergeben, sind sie gezwungen, sich an vorgegebene Ratings und Vorgaben zu halten. Die Folge: Hausfrauenkredite, wie sie früher angeboten wurden, gibt es heute nicht mehr. Kredite komplett ohne Sicherheiten und ohne Einkommen werden von keiner seriösen Bank vergeben.

Voraussetzungen für einen Kredit für Hausfrauen

An einen Hausfrauenkredit sind heute enorme Voraussetzungen gekoppelt. Wenn Frauen (oder auch Männer) über kein eigenes Einkommen verfügen, müssen sie anderweitig Sicherheiten beibringen, um die Bank von ihrer Vertrauenswürdigkeit zu überzeugen, zum Beispiel:

  • einen Mitantragsteller
  • einen Bürgen
  • ein eigenes Kfz (Sicherungsübereignung)
  • Abtretung der Ansprüche aus kapitalbildenden oder Risikolebensversicherungen

In der Praxis kommen viele Hausfrauenkredite auf dem Weg des Mitantragstellers zustande, weil er zugleich eine Vergünstigung der Konditionen ermöglicht.

Die Basis des Hausfrauenkredits: Ratenkredit

Lange Zeit galt der Hausfrauenkredit als Kleinkredit. Dies bedeutet, dass er von den Banken bis maximal 5.000 Euro oder sogar zu noch geringeren Beträgen vergeben wurde. Mit dem einstigen Hausfrauenkredit ist diese Grenze gefallen. Vom Grundprinzip her handelt es sich bei dieser Darlehensvariante um einen herkömmlichen Ratenkredit. Ratenkredite werden bei der Hausbank ebenso wie bei den meist etwas günstigeren Onlinebanken zu relativ hohen Beträgen angeboten – je nach Angebot kann der Betrag auf bis zu 65.000 Euro klettern.

Das große Problem: Die Konditionen

Wenn du einen Hausfrauenkredit in Anspruch nehmen möchtest, wirst du schnell auf ein großes Problem stoßen. Wenn du nämlich weder ein ausreichendes Einkommen noch großes Vermögen hast, das du in die Waagschale werfen kannst, bist du für die Banken in erster Linie ein enormer Risikofaktor. Selbst wenn deine Zahlungsbereitschaft uneingeschränkt gegeben wäre – die Bank prüft dies anhand des SCHUFA-Scores –, kann über deine Zahlungsfähigkeit höchstens spekuliert werden. Ein regelmäßiges Einkommen, auf das die Bank sich verlassen kann, besteht nicht. Ein Minijob wird für die Betrachtung der Bonität gewöhnlich nicht herangezogen, weil der Verdienst weit unterhalb der Pfändungsfreigrenzen liegt.

Ist jedoch die Bonitätseinschätzung zu schlecht und das Ausfallrisiko zu hoch, werden Kreditangebote schnell an sehr schlechte Konditionen gekoppelt. Du kannst dann zwar Geld leihen, allerdings zu hohen Zinsen wie 12 oder 15 Prozent p.a. Der Hausfrauenkredit wird so schnell zur Kostenfalle.

Drei Wege zum Hausfrauenkredit

Die alleinige Beantragung eines Hausfrauenkredits ohne eigenes Vermögen oder die Sicherheit des Ehepartners in der Hinterhand wird bei seriösen Banken immer zur Ablehnung führen. Als Alternative kannst du allerdings die folgenden drei Wege in Betracht ziehen:

1. Weg: Mitantragsteller einbeziehen

Dieser erste Weg dürfte zugleich auch der am häufigsten gewählte sein. Du stellst den Antrag auf einen Hausfrauenkredit gemeinsam mit einer anderen Person. Bei Hausfrauen und -männern ist dies meist der Ehepartner. Doch natürlich können auch Unverheiratete diese Option nutzen, indem beispielsweise ihr Lebensgefährte, der Bruder oder die Schwester oder auch die Eltern als Mitantragsteller angegeben werden.

Ihr seid dann gemeinsam verpflichtet, den Hausfrauenkredit zurückzuzahlen. Das bedeutet: Auch wenn ihr euch darauf verständigt, dass du die Raten für den Kredit zahlst, ist der Mitantragsteller nicht automatisch aus dem Schneider. Kannst du nämlich deine Raten nicht pünktlich überweisen, ist die Bank jederzeit dazu berechtigt, sie bei deinem Mitantragsteller einzufordern. Dadurch rückt die tatsächliche Genehmigung des Kredits in greifbare Nähe und zugleich hast du die Möglichkeit, die Zinsen zu senken.

Allerdings bringt die Stellung eines Mitantragstellers auch einige Nachteile mit sich:

  • SCHUFA-Abfrage über den Mitantragsteller (Verschlechterung von dessen SCHUFA-Score)
  • Eintragung der Eigenschaft als Mitantragsteller in der SCHUFA, dadurch schlechtere Chancen auf einen eigenen Kredit
  • nur möglich, wenn der Mitantragsteller über ein geregeltes Einkommen verfügt
  • Abhängigkeitsverhältnis zum Mitantragsteller
  • Belastung der persönlichen Beziehung durch drohende Zahlungsausfälle
  • Hausfrauenkredit muss auch bei einem Bruch in der Beziehung oder dem Ende der Freundschaft erfüllt werden

2. Weg: Hausfrauenkredit über Bürgschaft realisieren

Ähnlich wie der Mitantragsteller funktioniert die Bürgschaft, wenn es auch im Detail kleine Unterschiede gibt. Dies betrifft insbesondere den Zugriff auf den Bürgen, wenn du deinen Zahlungen nicht nachkommen kannst. Die Bürgschaft ist mit folgenden Vor- und Nachteilen verbunden:

Vorteile Nachteile
  • Absicherung des Hausfrauenkredits für die Bank
  • bei Zahlungsausfällen greift die Bank auf den Bürgen zurück
  • Verbesserung der Kreditkonditionen
  • SCHUFA-Abfrage und -Eintrag in der Akte des Bürgen
  • eigener Kredit des Bürgen wird dadurch unrealistischer
  • Belastung des persönlichen Verhältnisses durch das finanzielle Risiko

 

3. Weg: Sicherheiten für den Hausfrauenkredit stellen

Wenn Sie keine andere Person mit in Ihren Hausfrauenkredit hineinziehen möchten, benötigen Sie Sicherheiten, die Sie der Bank anbieten können. Hierfür eignen sich beispielsweise:

  • ein Kfz (Sicherheitsübereignung)
  • Ansprüche aus einer Lebensversicherung
  • Sparguthaben und Geldanlagen
  • verpfändbare Wertguthaben

Fazit: Hausfrauenkredite vergleichen und Geld sparen

Auch wenn du den Hausfrauenkredit gemeinsam mit einer anderen Person beantragst, solltest du auf möglichst gute Konditionen achten. Beziehe in deine Auswahl besonders folgende Kriterien ein:

  • Effektivzins
  • Laufzeit
  • monatliche Rate
  • Möglichkeit von Sondertilgungen

Unser Kreditvergleich bietet dir die ideale Übersicht über den Markt der Hausfrauenkredite. Gib lediglich den gewünschten Kreditbetrag, die Laufzeit und den Verwendungszweck in unseren Kreditrechner ein und schon wird dir das günstigste verfügbare Angebot angezeigt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...